Nur das Beste für die 4-Beiner.

Wiesbaden ist eine grüne Stadt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes, ein wirtschaftliches, kulturelles und soziales Zentrum ...

Moderator: admin

Nur das Beste für die 4-Beiner.

Beitragvon Hurtiguh » Fr Aug 21, 2020 10:47 am

Hallo liebe Hundebesitzer!

Derzeit bin ich auf der Suche nach natürlicher Hundenahrung in BIO Qualität. Manche meinen, dass ich total übertreibe, aber als Herrchen isst man doch auch nicht alles, warum soll es dann der 4-Beiner tun?

Was gibt ihr euren Lieblingen? Kocht ihr für sie extra, oder gibt es nur gekauftes Nass/Trockenfutter?
Über eure Erfahrungen würde ich mich sehr freuen.

LG!
Hurtiguh
 
Beiträge: 40
Registriert: Fr Feb 02, 2018 1:04 pm

Re: Nur das Beste für die 4-Beiner.

Beitragvon HenrikL » Mo Aug 24, 2020 9:57 am

Naja ein wenig sollte man schon auf die Inhaltsstoffe achten. Kommen ja auch ständig Berichte über mangelnde Hygienebedingungen in einigen Herstellungsbetrieben und wo bestimmte Geschmacksverstärker beigemischt werden, um die Tiere auf eine spezielle Marke zu trimmen. Würde daher nur in vertrauenswürdigen Geschäften einkaufen und genau schauen, wo und wie das Futter hergestellt wird.

Gut ist zum Beispiel das Futter von NaturPlus. Da wird sehr viel Wert auf Transparenz gelegt. Gibts zum Beispiel auch im Futterhaus: https://www.futterhaus.de/sortiment/exklusivmarken/naturplus/naturplus-hund/naturplus-hund-nassnahrung/

Da kannst du dir auf jeden Fall sicher sein, eine gewisse Qualität fürs Geld zu bekommen. Dein Hund wirds dir danken. ;)


Beste Grüße
Alle Angaben ohne Gewähr! :)
Benutzeravatar
HenrikL
 
Beiträge: 66
Registriert: Do Jun 16, 2016 11:00 am
Wohnort: Mitte

Re: Nur das Beste für die 4-Beiner.

Beitragvon Maike » Mi Nov 25, 2020 6:14 pm

Wir wollen auch immer nur das beste für den kleinen Racker und der hält uns richtig auf Trap. Wir haben einen großen Garten und da geht der kleine schon mal verloren, haben schon einige Stunden damit verbracht ihn zu suchen, nur weil er sich einfach irgendwo hingelegt und einfach geschlafen hat. Wir haben uns dann dazu entschlossen auf https://www.agrarheld.de/ einen kleinen Zaun auf zu bauen, damit man seinen Bereich einfach eingrenzt, damit man ihn zu mindestens nicht mehr suchen muss. Es ist trotzdem noch groß genug, wie wir finden.
Maike
 
Beiträge: 76
Registriert: Mo Mai 25, 2020 11:41 am


Zurück zu Leben in Wiesbaden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast