Familienzuwachs?

Anregungen und Austauschmöglichkeiten für Eltern in Wiesbaden, z.B. zu den schönsten Spielplätzen, sinnvolle Freizeitgestaltung, Umwelttipps oder auch zu heiß diskutierten Themen wie TV-Konsum und Alkopops ...

Moderator: admin

Familienzuwachs?

Beitragvon Hurtiguh » Fr Apr 16, 2021 9:13 am

Schönes Wochenende wünsche ich schonmal!

Mein Bruder und seine Frau bereiten sich gerade auf ihr erstes Kind vor. Das kleine Mädchen wird bald kommen und sie haben das Zimmer für sie noch nicht ganz fertig. Sie machen sich echt verrückt... Am Anfang schläft das Baby sowieso noch lang nicht allein. So sind jedenfalls meine Erfahrungen... :lol:

Was steht in eurer Familie aktuell Spannendes an? Vielleicht bekommt ja noch jemand hier Zuwachs? :)
Hurtiguh
 
Beiträge: 47
Registriert: Fr Feb 02, 2018 1:04 pm

Re: Familienzuwachs?

Beitragvon HenrikL » Mi Apr 28, 2021 12:37 pm

Hallo du. :D Ich hatte auch die gleiche Situation und für mich war es das erste Mal richtig schwer. Also habe ich lange gesucht und es hat mich viel Zeit gekostet, weil ich mir Gedanken um das erste Bad meines Babys gemacht habe. Plötzlich habe ich das Beste gefunden, es sollte ein schönes Design haben und bequem sein. Ich habe es in einem Shop gefunden, wo ich verschiedene schöne Varianten gesehen habe. Ich habe mich für diejenige entschieden, die mir am besten gefallen hat und die von hoher Qualität ist. Ich bin sehr glücklich, dass ich es gefunden habe. https://www.moebel-karmann.de/marken/pa ... derbetten/ . Ich hoffe, du wirst es auch lieben. 8)
Alle Angaben ohne Gewähr! :)
Benutzeravatar
HenrikL
 
Beiträge: 72
Registriert: Do Jun 16, 2016 11:00 am
Wohnort: Mitte

Re: Familienzuwachs?

Beitragvon Mitwisser » Fr Nov 05, 2021 9:29 am

Hallo Hurtiguh,

mittlerweile dürfte das Kinderzimmer doch fertig sein. Hast du deinem Bruder wenigstens dabei geholfen?
Dass man sich vor einer Geburt vielleicht etwas verrückt macht, halte ich für sehr nachvollziehbar. Bei uns ist schon Land unter, weil wir einen kleinen Hund bei uns aufnehmen. Der Hund kommt zwar erst nächstes Jahr, aber wir haben auch schon die ganze Ausstattung hier. Immerhin soll er sich direkt wohlfühlen.
So hatten wir nämlich genug Vorlauf, alles mit Bedacht auszuwählen und uns genauer über die Bedürfnisse unseres Hundes zu informieren. Wir haben uns entschieden, dass wir ihn nur mit speziellem Hundefutter füttern werden, da eine optimale Ernährung vielen Krankheiten vorbeugen kann. Unser Bio Hundefutter von Sanoro besteht aus purem Muskelfleisch, was unseren Liebling optimal mit Nährstoffen versorgen wird. Wenn es Zuwachs in der Familie gibt, darf man ruhig früh aufgeregt sein.
Bei einem Baby muss man doch noch so viel mehr bedenken, schließlich ändert sich danach das ganze Leben.

HG
Mitwisser
 
Beiträge: 4
Registriert: Do Nov 04, 2021 9:06 am


Zurück zu Eltern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast