Umgang der Stadtverwaltung mit diesem Unterforum

Fragen und Themen, die die Stadtverwaltung betreffen, können hier diskutiert und ausgetauscht werden. Die Online-Redaktion verfolgt die Diskussion mit Interesse und informiert bei grundlegenden Themen die zuständige Fachverwaltung über den Meinungsaustausch.
Konkrete Anfragen mit der Bitte um Beantwortung sind direkt an die Fachämter zu richten. Hierfür stehen in der Rubrik Rathaus auf www.wiesbaden.de jeweils Online-Kontaktformulare bereit. Es besteht auch die Möglichkeit, sich direkt an das Bürgerreferat zu wenden.

Moderator: admin

Umgang der Stadtverwaltung mit diesem Unterforum

Beitragvon HC4life » Fr Jan 22, 2010 9:17 am

"Wer mit der Stadtverwaltung konkrete Themen besprechen möchte, kann sie hier posten":

Liebe Stadtverwaltung,

meine Frage ist, wie sich die Stadtverwaltung den Sinn und die Nutzung dieses Unterforums vorstellt.

Mein persönliches Verständnis war, dass dieses Unterforum den Sinn hat, eine direkte Kommunikation zwischen den verschiedenen Behörden der Stadt und den Bürgern zu ermöglichen, und dass die Nutzung so gedacht ist, dass Bürger ihre Anliegen hier posten, andere Bürger möglicherweise zusätzliche Fragen oder Kommentare ergänzen und dass innerhalb weniger Tage die jeweils zuständige Stelle eine Antwort veröffentlicht oder sich gar an einer Diskussion beteiligt.

Meine Auffassung scheint jedoch falsch zu sein, denn mittlerweile wurden hier 5 Themen eröffnet - zwischen einer und fünfeinhalb Wochen alt - und es gab noch keine einzige Reaktion der Stadtverwaltung. Lediglich die Online-Redaktion hat sich einmal zu Wort gemeldet und darauf verwiesen, dass sie eine Anfrage weitergeleitet, aber selbst keine Reaktion erhalten hat. Dazu eine weitere Frage: Wie definiert die Online-Redaktion ihre Rolle in Bezug auf dieses Unterforum? Sieht sie ihre Aufgabe als erfüllt an, wenn eine Anfrage einmal weitergeleitet wurde, oder hakt sie bei ausbleibender Antwort auch mal bei den zuständigen Stellen nach und erinnert diese daran, dass es dieses Forum gibt und welches Bild die Stadtverwaltung abgibt, wenn Anfragen offensichtlich ignoriert werden?

Auf Antworten freut sich
HC4life
HC4life
 

Re: Umgang der Stadtverwaltung mit diesem Unterforum

Beitragvon raphael-wiesbaden » Mo Jan 25, 2010 12:28 pm

Nach einem anstrengenden Erholungswochenende ist jetzt vielleicht die Möglichkeit gegeben, die Frage eines Bürgers zu beantworten?
Alle Wünsche die ich habe, sind entweder unmoralisch, illegal oder machen dick!
raphael-wiesbaden
 
Beiträge: 597
Registriert: Mi Jan 14, 2009 5:21 pm
Wohnort: Wiesbaden-Nordenstadt

Re: Umgang der Stadtverwaltung mit diesem Unterforum

Beitragvon eisbaer » Mo Jan 25, 2010 8:47 pm

Also jetzt bitte nicht übertreiben.
Am Freitag vormittag hattest Du Dein Posting gesetzt. Und jetzt ist Montag Abend.
Du tust ja gerade so, als ob Du jetzt seit einer Woche auf eine Antwort warten mußtest.
Etwas Bearbeitungszeit, vor allem bis die richtige Abteilung die für Deine Frage als
Ansprechpartner dienen könnte, mußt Du auch den Wiesbadenern lassen.
Und immerhin waren in den 4 Tagen seit deinem Posten 2 NICHTWerktage drinnen,
Freitags ist Nachmittags oft auch nicht mehr überall jemand anzutreffen.
Beantwortest Du jede Mail sofort? Gehst Du jedes Mal gleich ans Telefon wenn es
klingelt? Wenn ja, dann sehe ich es mal so an, daß Du nichts zu Arbeiten hast sondern
lieber den ganzen Tag mailst und telefonierst. Sehe ich mir so manche Wichtigheimer
und Wichtigheimerinnen an, die nicht mal beim Bezahlen an der Ladenkasse das Telefon
für einen Moment weglegen können ...
eisbaer
 
Beiträge: 618
Registriert: Sa Nov 22, 2008 9:14 pm
Wohnort: Nordend

Re: Umgang der Stadtverwaltung mit diesem Unterforum

Beitragvon HC4life » Di Jan 26, 2010 9:14 am

@eisbaer: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Ich habe am Freitag gefragt und raphael-wiesbaden hat gestern nachgehakt, nicht ich. Mach wenigstens die Augen auf, bevor du hier jemanden an der Grenze zur Beleidigung angehst. :roll:
HC4life
 

Re: Umgang der Stadtverwaltung mit diesem Unterforum

Beitragvon raphael-wiesbaden » Di Jan 26, 2010 3:16 pm

Und ich stehe auch zu meiner Äusserung!
Die Zeiten von auschließlichen Briefkontakten im Sinne von "Gesuchen" ist vorbei -
ebenso die Zeit, als Bedienstete der Stadtverwaltung ihrer Arbeit mit Ärmelschonern nachgingen.
Ich kann gerne akzeptieren, daß an einem Freitag nicht mehr jeder Schreibtisch besetzt ist, bzw. "Entscheidungsträger" außer Haus sind.
Doch Montag ist ein normaler Arbeitstag - und von meiner beruflichen Erfahrung kenne ich es nur so, daß der Freitag-Spät-Mitarbeiter-ohne Kompetenzen alles sammelt, damit es Montagvormittags gleich erledigt werden kann.
Doch das war natürlich nicht in einer Verwaltung!
Alle Wünsche die ich habe, sind entweder unmoralisch, illegal oder machen dick!
raphael-wiesbaden
 
Beiträge: 597
Registriert: Mi Jan 14, 2009 5:21 pm
Wohnort: Wiesbaden-Nordenstadt

Re: Umgang der Stadtverwaltung mit diesem Unterforum

Beitragvon HC4life » Di Jan 26, 2010 4:05 pm

raphael-wiesbaden hat geschrieben:Doch Montag ist ein normaler Arbeitstag - und von meiner beruflichen Erfahrung kenne ich es nur so, daß der Freitag-Spät-Mitarbeiter-ohne Kompetenzen alles sammelt, damit es Montagvormittags gleich erledigt werden kann.
Doch das war natürlich nicht in einer Verwaltung!
Ich kenne es aus kundenorientierten Betrieben (einschließlich Behörden) auch so, dass eine Anfrage innerhalb von 24 Stunden (Wochenenden ausgenommen) entweder beantwortet wird oder der Fragesteller zumindest eine Info erhält, warum es länger dauert und wann er eine Antwort erwarten kann.

Ich erwarte jedoch nicht, dass es überall so läuft und deswegen würde ich persönlich auch nicht nach wenigen Tagen nachhaken sondern frühestens nach einer Woche. Im Falle der Anfragen an die Stadtverwaltung in diesem Forum wäre ich schon erfreut, wenn sie überhaupt irgendwann beantwortet würden.
HC4life
 

Re: Umgang der Stadtverwaltung mit diesem Unterforum

Beitragvon raphael-wiesbaden » Di Jan 26, 2010 4:28 pm

Zustimmung zum letzen Satz!
Alle Wünsche die ich habe, sind entweder unmoralisch, illegal oder machen dick!
raphael-wiesbaden
 
Beiträge: 597
Registriert: Mi Jan 14, 2009 5:21 pm
Wohnort: Wiesbaden-Nordenstadt

Re: Umgang der Stadtverwaltung mit diesem Unterforum

Beitragvon City » Do Jan 28, 2010 2:07 am

HC4life hat geschrieben:
raphael-wiesbaden hat geschrieben:... Im Falle der Anfragen an die Stadtverwaltung in diesem Forum wäre ich schon erfreut, wenn sie überhaupt irgendwann beantwortet würden.
Dieser Satz findet auch meine Zustimmung :!:
Doch ich vermute, dass es keine Antwort geben wird. Eben Wiesbaden like. Bild

City
City
 

Re: Umgang der Stadtverwaltung mit diesem Unterforum

Beitragvon Neu_in_Wi » Do Jan 28, 2010 7:24 am

Schreibt doch mal eine Mail an:

Projektleitung / Redaktion

Verantwortlich:

Wiesbaden Marketing GmbH
Online-Redaktion
Postfach 6050
65050 Wiesbaden

Redaktionsleitung: Hanne Graf

Telefon: 0611 / 31-5444
Telefax: 0611 / 31-3960
E-Mail: online-redaktion(at)wiesbaden.de
Zuletzt geändert von Neu_in_Wi am Fr Jan 29, 2010 9:01 am, insgesamt 1-mal geändert.
Neu_in_Wi
 
Beiträge: 395
Registriert: Fr Jan 22, 2010 8:29 pm

Re: Umgang der Stadtverwaltung mit diesem Unterforum

Beitragvon HC4life » Fr Jan 29, 2010 10:41 pm

Neu_in_Wi hat geschrieben:Schreibt doch mal eine Mail an:


Klar, könnte man machen. Man könnte auch jede andere Anfrage direkt an die Behörde schicken, die man für jeweils zuständig hält. Dann könnte man allerdings auch dieses Unterforum hier dicht machen, es hätte keine Existenzberechtigung mehr.
HC4life
 

Re: Umgang der Stadtverwaltung mit diesem Unterforum

Beitragvon Etwckb » Sa Sep 18, 2010 6:18 pm

Kam eigentlich jemals eine Antwort auf das Posting?

LG

Der mündige Bürger
Etwckb
 

Re: Umgang der Stadtverwaltung mit diesem Unterforum

Beitragvon Medenbacherin » Mo Nov 29, 2010 2:29 pm

ich würde mal raten wollen...

nö... :lol:
Medenbacherin
 

Re: Umgang der Stadtverwaltung mit diesem Unterforum

Beitragvon GunnenSar » Fr Jun 24, 2016 8:59 am

Tja so interessiert die Verantwortlichen die Probleme.
GunnenSar
 
Beiträge: 142
Registriert: Fr Feb 20, 2015 8:06 am


Zurück zu Rathaus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron