meinRAD

Wiesbaden ist eine grüne Stadt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes, ein wirtschaftliches, kulturelles und soziales Zentrum ...

Moderator: admin

meinRAD

Beitragvon nova4711 » Do Jul 19, 2018 8:29 pm

Nun hat ja die ESWE oder so den Fahradverleih betrieb begonnen. Hatte es gerade ausprobiert. Fahrad ist total neu und mach einen guten Eindruck auch beim fahren. Da ist keine Gangschaltung oder so, einfach stufenlos beim fahren sich seiner Energie anzupassen. Das war meine erste Fahrt. Soweit alles OK. Das Desaster fing an, dass ich das Fahrad nicht abschliessen konnte. Ich habe auf "zurückgeben" gedrückt, aber das Fahrad meldet, aber die App meldet, ich öffne das Fahrrad. Es war eh offen! Die Uhr tickt weiter runter. Habe das jetzt als Störung melden wollen, aber das geht offenbar nur zu Öffnungszeiten. Jetzt steht es da unabgeschlossen an der Station. Und eine Extra Buskarte muste ich nun nehmen nach all dem Zeitaufwand, wegen einer Bushaltestelle. Das ist ärgerlich. Der Busfahrer bestätigte mir, dass es Probleme da gibt. Hätte ich das nur vorher gewusst.
Ansonsten finde ich das meinrad für mich sicher nutzbar, abr nur wenn es funktioniert.
nova4711
 
Beiträge: 104
Registriert: Mi Jan 18, 2012 9:57 pm

Zurück zu Leben in Wiesbaden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast