Gartenhaus selbst bauen?

Wiesbaden ist eine grüne Stadt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes, ein wirtschaftliches, kulturelles und soziales Zentrum ...

Moderator: admin

Gartenhaus selbst bauen?

Beitragvon Mainzelmann » Mo Feb 19, 2018 6:30 pm

Guten Abend,

heute kam die Sonne ja mal wieder ein wenig raus und das hat mir persönlich richtig gut gefallen.
Habe auch mal wieder etwas Zeit im Garten verbracht und festgestellt, dass es wirklich Zeit für ein Gartenhäuschen wird.
Hatte schon länger mit dem Gedanken gespielt, aber immer Beiseite gelegt. Jetzt will ich es angehen. Habt ihr selbst schon mal ein Gartenhaus aufgebaut und habt ein paar Tipps für mich? Was kann ich selbst tun, wo sollte ich mir Unterstützung holen?
Mainzelmann
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi Jun 21, 2017 12:33 pm

Re: Gartenhaus selbst bauen?

Beitragvon HenrikL » Mi Feb 21, 2018 4:11 pm

Hallo,

ja zum Glück meldet sich die Sonne in den letzten Tagen zumindest zeitweise, ich hatte da die Hoffnung schon verloren.

Ich muss demnächst auch mal wieder im Garten tätig werden, weil ich auch so ein Mensch bin, der gerne alles nach hinten verlegt und nachher dann Stress ohne Ende hat. In diesem Jahr wird es hoffentlich mal ein wenig anders.

Zu deinem Vorhaben kann ich dir sagen, dass man eigentlich super alles selbst hinkriegt, wenn man nicht gerade zwei linke Hände hat. Habe selbst mir mein Gartenhäuschen online steda-online.de [Anm. Redaktion: Link entfernt] bestellt und innerhalb eines Tages aufgestellt. Klar gehört eine gewisse Vorbereitung dazu, aber das ist wirklich kein großer Akt.
Alle Angaben ohne Gewähr! :)
Benutzeravatar
HenrikL
 
Beiträge: 11
Registriert: Do Jun 16, 2016 11:00 am
Wohnort: Mitte

Re: Gartenhaus selbst bauen?

Beitragvon Pemion » Mi Feb 28, 2018 12:58 pm

Hallo,

ja zum Glück kommt mal die Sonne raus, doch um ein Gartenhaus zu bauen ist es denke ich noch etwas zu kalt. :D
Ich persönlich, habe mein Gartenhaus im Baumarkt gekauft und musst es dann eben nur noch zusammenbauen. Natürlich kann man auch was eigenes zusammen basteln, doch dann muss man schon handwerklich begabt sein .
Pemion
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Jan 31, 2018 11:44 am

Re: Gartenhaus selbst bauen?

Beitragvon Galaktikus » Di Okt 09, 2018 5:41 pm

Wir haben unser Gartenhaus damals gekauft, da ich handwerklich nicht allzu begabt bin. Ein Freund der Familie meinte, dass etwas handwerkliches Geschick schon von Nöten wäre und daher habe ich mich lieber gleich geschlagen gegeben hehe. Gartenhäuser gibt es ja schon für wenige hundert Euro, aber qualitativ kann man da natürlich nicht allzu viel erwarten. So haben wir gleich darauf Wert gelegt, dass das Gartenhaus auch stabil ist und wir lange etwas davon haben. Der Kollege hatte sein Gartenhaus damals selbst gebaut und meinte, dass er dennoch ca. 500/600 Euro dafür gezahlt hat. Wir haben uns damals dafür einen Kredit aufgenommen, da wir dies nicht einfach so aus der Haushaltskasse zahlen konnten. Eigentlich wollte ich nie einen Kredit aufnehmen, aber bevor ich mein Diso überziehe, nehme ich mir lieber einen Kredit. Zuvor hatte ich nämlich hier einen Beitrag gelesen, bei dem es um die Vorteile vom Privatkredit ging und so habe ich mich damit erstmalig auseinandergesetzt. Mir war nämlich gar nicht bewusst, dass die Zinsen beim Privat Kredit um einiges geringer sind, als es bei dem Dispokredit der Fall ist. Zudem ist die Rückzahlung sowie die Laufzeit viel flexibler und die Tilgungsraten sind recht überschaubar. Das Gartenhaus hat dann am Ende ca. 950 Euro gekostet, aber dafür haben wir nun etwas Hochwertiges bei uns im Garten stehen...
Allen ist das Denken erlaubt! - Vielen bleibt es erspart.
Galaktikus
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Sep 05, 2018 12:52 pm


Zurück zu Leben in Wiesbaden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste