Probleme mit Paketzustellungen

Wiesbaden ist eine grüne Stadt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes, ein wirtschaftliches, kulturelles und soziales Zentrum ...

Moderator: admin

Probleme mit Paketzustellungen

Beitragvon GunnenSar » Di Nov 01, 2016 5:07 pm

Hallo,

ich habe schon seit letzem Weihnachten Probleme, mit Paketzustellungen. GLS liefert gar nicht erst, sondern steckt gleich den Zettel in den Briefkasten. Allerdings nur, wenn man Glück hat. Und auch bei den anderen Anbietern bekomme ich häufig Zettel, obwohl ich Zuhause war.

Mich würde mal interessieren, wie es bei euch so aussieht damit?
GunnenSar
 
Beiträge: 142
Registriert: Fr Feb 20, 2015 8:06 am

Re: Probleme mit Paketzustellungen

Beitragvon Steffaniiiieee » Mi Nov 02, 2016 10:36 am

Hallo Sara,

ich hab auch massive Probleme gehabt letztes Weihnachten. Manchmal haben sie gar nicht geklingelt, sondern einfach nur allen Hausbewohnern einen Zettel in den Briefkasten geworfen. Ich verstehe ja, dass es schwierig ist, da Zeiten einzuhalten und sie chronisch unterbesetzt sind und das gerade zur Weihnachstzeit. Aber das ist trotzdem nicht okay :(
Steffaniiiieee
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi Sep 14, 2016 3:55 pm

Re: Probleme mit Paketzustellungen

Beitragvon GunnenSar » Do Nov 03, 2016 9:32 am

Hallo Steffi,

ich kann mir gut vorstellen, dass es dieses Jahr Weihnachten auch wieder so laufen wird. Ich habe schon überlegt, ob ich mir meine Pakete einfach auf Arbeit bestelle, aber eigentlich möchte ich das dann in der Weihnachtszeit auch nicht überstrapazieren.

VG Sara
GunnenSar
 
Beiträge: 142
Registriert: Fr Feb 20, 2015 8:06 am

Re: Probleme mit Paketzustellungen

Beitragvon Apophis » Do Nov 17, 2016 4:55 pm

Kann ich auch bestätigen (DHL).
Ich war zu Hause, Wunschnachbar (vorsichtshalber angegeben) auch.
Trotzdem Benachrichtigung im Briefkasten.
- Beschwerde in der DHL-Filiale bringt nichts.
"Wir kennen den Zusteller nicht".
- Glaube ich zwar nicht, aber was soll man machen. :roll:
Benutzeravatar
Apophis
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr Sep 11, 2009 7:29 am

Re: Probleme mit Paketzustellungen

Beitragvon Dora » Di Dez 20, 2016 8:35 am

Hallo,
das läuft bei mir leider jedes Jahr an Weihnachten genau so ab. Und nicht nur an Weihnachten....
Meistens klingeln sie gar nicht, sondern rennen schnell auf den Briefkasten zu und schmeißen den Zettel rein.
Liebe Grüße Dora
Dora
 
Beiträge: 16
Registriert: Do Dez 15, 2016 2:28 am

Re: Probleme mit Paketzustellungen

Beitragvon GunnenSar » Di Dez 27, 2016 4:16 pm

Apophis hat geschrieben:Kann ich auch bestätigen (DHL).
Ich war zu Hause, Wunschnachbar (vorsichtshalber angegeben) auch.
Trotzdem Benachrichtigung im Briefkasten.
- Beschwerde in der DHL-Filiale bringt nichts.
"Wir kennen den Zusteller nicht".
- Glaube ich zwar nicht, aber was soll man machen. :roll:


Das ärgert mich auch kolossal, dass man ja nichts machen, aber man sich eben auch auf nichts verlassen kann :(
GunnenSar
 
Beiträge: 142
Registriert: Fr Feb 20, 2015 8:06 am

Re: Probleme mit Paketzustellungen

Beitragvon Steffaniiiieee » Mi Dez 28, 2016 10:30 am

Dora hat geschrieben:Hallo,
das läuft bei mir leider jedes Jahr an Weihnachten genau so ab. Und nicht nur an Weihnachten....
Meistens klingeln sie gar nicht, sondern rennen schnell auf den Briefkasten zu und schmeißen den Zettel rein.
Liebe Grüße Dora


Das kann ich leider bestätigen, Zettel rein und gut ist, wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus und einer ist immer da, trotzdem haben wir dauernd den Zettel drin. :(
Steffaniiiieee
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi Sep 14, 2016 3:55 pm

Re: Probleme mit Paketzustellungen

Beitragvon GunnenSar » Mi Dez 28, 2016 3:44 pm

Ich hab meine Briefträgerin jetzt mal angesprochen und sie meint, die Problematik ist bekannt, vor allem vor Weihnachten, da werden viele Leiharbeiter eingestellt und die machen oftmals nur das Nötigste.
GunnenSar
 
Beiträge: 142
Registriert: Fr Feb 20, 2015 8:06 am

Re: Probleme mit Paketzustellungen

Beitragvon Mathilda » Do Jan 26, 2017 1:00 pm

Das Problem mit dem Zettel in den Briefkasten und fertig, ist mir bekannt.
Auch wenn sich das bei uns in letzter Zeit etwas gebessert hat.
Wahrscheinlich haben sich die Anwohner so oft beschwert, bis der Zulieferer austauscht wurde.
Mathilda
 
Beiträge: 8
Registriert: So Jan 22, 2017 7:21 pm

Re: Probleme mit Paketzustellungen

Beitragvon Heike » Do Mär 23, 2017 9:09 am

Ist bei uns leider auch sehr häufig so. Ärgerlich, wenn man dann sich dann nach der Arbeit in die endlosen Schlangen in der Filiale einreihen muss.

Nachdem ich mich einmal bei Hermes und einmal bei DHL beschwert habe, ist es aber besser geworden.
Heike
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Dez 07, 2016 12:05 pm

Re: Probleme mit Paketzustellungen

Beitragvon rheingauviertler » Sa Apr 01, 2017 8:14 am

Ich lasse grundsätzlich nur in die Packstation liefern.
Hauptgrund:
Da ich in der oberen Platter Strasse wohne, werden nicht zustellbare Pakete in die Postfiliale "Unter den Eichen" geliefert.
Die hat aber nur Nachmittags von 15-18 Uhr auf, Sa 10-12.
Wenn ich nun, was öfters vorkommt, Spätdienst habe für mehrere Tage, dann liegt mein Paket tagelang in der Postfiliale.
Daher Packstation - und das funktioniert hervorragend....
rheingauviertler
 
Beiträge: 144
Registriert: Mo Mai 08, 2006 11:12 am
Wohnort: Wiesbaden

Re: Probleme mit Paketzustellungen

Beitragvon frodo_beutlin » Mo Apr 03, 2017 6:39 am

rheingauviertler hat geschrieben:Ich lasse grundsätzlich nur in die Packstation liefern.
Hauptgrund:
Da ich in der oberen Platter Strasse wohne, werden nicht zustellbare Pakete in die Postfiliale "Unter den Eichen" geliefert.
Die hat aber nur Nachmittags von 15-18 Uhr auf, Sa 10-12.
Wenn ich nun, was öfters vorkommt, Spätdienst habe für mehrere Tage, dann liegt mein Paket tagelang in der Postfiliale.
Daher Packstation - und das funktioniert hervorragend....


Packstation (nur für DHL) kann ich auch nur empfehlen .. das Netz in Wiesbaden wurde in letzter Zeit auch deutlich ausgebaut, sodass eigentlich jeder in der Nähe eine Packstation finden sollte (oder zumindest auf dem täglichen Arbeitsweg)

Hermes, GLS und andere liefern nicht in die Packstation, diese Pakete kann man aber Alternativ zu den Partnern (meist Kioske etc. - Infos dazu auf den jeweiligen Hompages) umleiten - funktioniert auch sehr gut
frodo_beutlin
 
Beiträge: 42
Registriert: Fr Dez 13, 2013 10:57 am


Zurück zu Leben in Wiesbaden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste